Hegering Molbergen
Hegering Molbergen

Aktuelles:

Taubenjagd:

Service:

Termine und Bekanntmachungen

Kommt noch:

Freitag, 05. Juli 2019 um 18.00 Uhr

Gang durch Feld und Flur

Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Dwergte

 

Samstag, 13. Juli 2019 um 10.00 Uhr

Ferienpassaktion

Treffpunkt: Parkplatz Moorlehrpfad

 

Samstag, 17. August 2019

Kreisbläsertreffen in Gehlenberg (Heimathaus)

 

Samstag, 20. Juli 2019 14.00 Uhr                                               NEUER TERMIN

Hegeringschießen

Treffpunkt: Schießstand Bührener Tannen

 

Samstag und Sonntag, 31.08. u. 01.09.2019

Kreismeisterschaften der Kreisjägerschaft Cloppenburg

Treffpunkt: Schießstand Bührener Tannen

 

Samstag, 26. Oktober 2019 19.00 Uhr

Jägerball

Treffpunkt: Saal Schnieder in Ermke

 

Samstag, 18. Januar 2020 12.30 Uhr

Revierübergreifende Taubenjagd für den guten Zweck

Treffpunkt: Saal Thoben in Peheim

 

Samstag, 25. Januar 2020

Revierübergreifende Baujagd durch den Hegering Molbergen

 

 

Weitere Termine im jagdlichen Schießen: HIER

 

Schon vorbei:

Vergangene Veranstaltungen des Hegerings Molbergen können in der Rubrik Galerie oder  Aktuelles (sh. Jahre) verfolgt werden.

Verordnung über die Aufhebung der Schonzeiten für Rabenkrähen und Elstern im Landkreis Cloppenburg

 

Aufgrund des § 26 Abs. 2 des Niedersächsischen Jagdgesetzes (NJagdG) vom 16.03.2001 (Nds. GVBl. Seite 100), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.06.2016 (Nds. GVBl. Seite 114), hat der Kreistag des Landkreises Cloppenburg in seiner Sitzung am 13.03.2018 folgende Verordnung beschlossen:

 

§ 1

Die Schonzeiten werden bis zum 31.12.2022 zur Vermeidung von übermäßigen Wildschäden und aus Gründen der Wildhege wie folgt aufgehoben:

  • Rabenkrähen für die Zeiträume vom 21.02. bis zum 31.03. und vom 16.07 bis zum 31.07.
  • Elstern für die Zeiträume vom 01.03. bis zum 31.03. und vom 16.07. bis zum 31.07.

§ 2

Die Verordnung tritt am Tage nach der Veröffentlichung gemäß der Hauptsatzung des Landkreises Cloppenburg in Kraft.

 

Johann Wimberg
Landrat

 

Veröffentlicht: 17.03.2018
In Kraft getreten: 18.03.2018

Verordnung über die Aufhebung der Schonzeiten für Schwarzwild im Landkreis Cloppenburg

 

Aufgrund des § 26 Abs. 2 des Niedersächsischen Jagdgesetzes (NJagdG) vom 16.03.2001 (Nds. GVBl. Seite 100), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.06.2016 (Nds. GVBl. Seite 114), hat der Kreistag des Landkreises Cloppenburg in seiner Sitzung am 13.03.2018 folgende Verordnung beschlossen:

 

§ 1

Die Schonzeit für Schwarzwild wird aus Gründen der Seuchenbekämpfung mit Ausnahme führender Bachen, deren Frischlinge noch gelbe Längsstreifen aufweisen, aufgehoben.

 

§ 2

Die Verordnung tritt am Tage nach der Veröffentlichung gemäß der Hauptsatzung des Landkreises Cloppenburg in Kraft.

 

Johann WImberg
Landrat

 

Verkündet am 17.03.2018
In Kraft getreten 18.03.2018

Wo das Kochbuch für 22,95 € zu erwerben ist, erfahren Sie hier.

 

Das 2. Wildkochbuch kann an folgenden Stellen erworben werden:

 

Bei den Vorstandsmitgliedern des Hegerings Molbergen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hegering Molbergen, G. Lückmann, Bilder: G. Lückmann